Langband und Riegel im ländlichrustikelem Stil

Bei der Gestaltung von Beschlagteilen ist anzustreben, das die Masse des Materials auf der Türaußenseite liegt. Zur Mitte der Tür hin soll sich das Band verjüngen. Befestigungspunkte können betont und als Zierelemente ausgebildet werden, z.B. durch Vertiefen mit den Kugelpunzen. Bei der Gestaltung von Riegeln ist zu beachten, daß es sich um ein Funktionsteil handelt, das einer starken Belastung unterliegt.

  • Das Langband ist in einem Stück aus Flachstahl geschmiedet worden.
  • Die Verzierungen wurden mit Kaltschrot und Kugelpunzen eingebracht.
  • Der Riegel ist eine schwere Ausführung und von beiden Seiten zu öffnen