Tor im ländlichem Ambiente

Bei diesem Tor dominieren die senkrechten Lienien, die Ornamente im unteren Teil passen sich dem Grundaufbau an und ergeben in der Reihung ein Band. Das Ornament mit seinen ausgewogenen Linien ist Mittler zwischen außen und innen.

  • Der Rahmen besteht aus Kastenprofil 40 x 40 mm.
  • Alle senkrechten Stäbe sind 12 x 12 mm Vierkant mit ausgeschmiedeten Spitzen.
  • Die Diagonalen sind doppelseitig aufgesetzt.
  • Die obere Querverbindung ist ebenfalls doppelseitig aufgesetzt.
  • Als Korrossionsschutz wurde verzinken und Pulverbeschichten angewand.