Toranlage mit separater Eingangstür

Bei diesem Projekt sollen die vorhandenen Torsäulen für die neuen Tore bzw. die Tür genutzt werden. Die Tür und auch die Torflügel sollen als oberen Abschluß einen Stichbogen erhalten.

  • Als Rahmen wurde Kastenprofil 40 x 40 mm verwendet.
  • Die Musterstäbe bestehen aus Vierkantstahl 12 x 12 mm.
  • Die Musterstäbe wurden gespalten und gestaucht, um diese Form zu erhalten.
  • Als Korrossionsschutz wurde feuerverzinkt und Pulverbeschichtung angewendet.